Landingpages: Bedeutend im Online-Marketing

Kein Geheimnis, am besten erreicht man seine Kunden, wenn man schlicht und ergreifend zum Punkt kommt. Produkt oder Dienstleistung im Fokus. Direkte Zielgruppenansprache. Schnelle Leadgenerierung. Optimale Conversion-Rate. Punkt.

Im Web kann man das am besten mit sogenannten Landingpages verwirklichen. Also Seiten, auf die Ihre Besucher im besten Falle “landen”, wenn diese gezielt über Kampagnen oder zufällig über die Google-Trefferliste kommen.

Ob bei klassischen oder Internet-Marketing-Kampagnen, führen Sie Ihre Kunden auf eine speziell für diese optimierte Seite. Mailing-Aktionen, Flyern, Banner-, AdWords-Kampagnen uvm. Auch für SEO / Suchmaschinenoptimierung sind Landinpages aufgrund des Fokus auf wenige Keywords hervorragend geeignet. Meistens und sogar sinnvoll in Verbindung mit eine Keyword-Domain, in Form von “mein-keyword.de“. Solche Domains verlieren zwar immer mehr an Bedeutung für das Google-Ranking, funktionieren aber immer noch gut genug, um schnell bessere Platzierungen zu erreichen und dem Wettbewerb zu entschwinden. Es spricht ja auch nichts gegen Keywords-Domains – und gerade bei Landingpages erst Recht nichts.

Im Rahmen unsere 5tefrage.de -Projektes bieten wir nun auch einige ausgewählte Internet-Marketing-Dienstleistungen speziell für Kleinunternehmer und Freiberufler mit kleinen Budgets an. Landingpages gehören zu unserer ersten Marketing-Säule, die wir über 5tefrage.de anbieten. Schauen Sie vorbei! Optimierte Landingpages für bessere Conversion-Rate.

 

[social-bio]