Kategoriearchiv: ffm crossmedia – Blog

Der Blog der ffm crossmedia, Internetagentur Frankfurt am Main.

Instagram: 1.000 und eine Möglichkeit für Ihr Unternehmen

Instagram: 1.000 und eine Möglichkeit für Ihr Unternehmen

Mit 30 Millionen Nutzern dümpelte Instagram bis zum Jahr 2012 so vor sich hin. Dann kam Facebook und kaufte das Unternehmen. Der Rest ist schon jetzt Geschichte, und aus den paar Millionen Nutzern wurden immer mehr – inzwischen über eine Milliarde. Was die Nutzung von Instagram für den Erfolg Ihres Unternehmens bedeuten kann, erfahren Sie in diesem Artikel. Inhalt: Was

Weiterlesen

e-Privacy: Kommt mit der ePVO das nächste Bürokratiemonster?

e-Privacy: Kommt mit der ePVO das nächste Bürokratiemonster?

Sie sollten das dynamische Duo des Datenschutzes sein: Neben der DSGVO sollte im Mai 2018 eigentlich auch die e-Privacy-Verordnung (ePVO) verbindlich in Kraft treten. Funktioniert hat das nicht – nach wie vor befindet sich die ePVO im Entwurfsstadium. Wir zeigen, was die e-Privacy-Verordnung ändern könnte und wann mit diesen Neuerungen zu rechnen ist. Geschichtlicher Background zur e-Privacy-Verordnung Mit dem 31.

Weiterlesen

Hat Ihnen auch ein Vögelchen gezwitschert, dass Twitter Ihnen Erfolg bringen kann?

Hat Ihnen auch ein Vögelchen gezwitschert, dass Twitter Ihnen Erfolg bringen kann?

Hat Ihnen auch ein Vögelchen gezwitschert, dass Twitter Ihnen Erfolg bringen kann? Um geschäftlichen Erfolg zu haben, setzen heute viele Unternehmen auf soziale Medien. Einer der ganz großen Player auf diesem Spielfeld ist selbstverständlich Twitter. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Geschäft mit Tweets und Re-Tweets nach vorn bringen können. Inhalt: Was ist Twitter? Was Twitter für Ihr Unternehmen tun

Weiterlesen

Die eigene Website und die DSGVO: Was für Sie wichtig ist

Die eigene Website und die DSGVO: Was für Sie wichtig ist

Im Zusammenhang mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) lassen sich zahlreiche Informationen im Netz finden. Das ist gut, das ist wichtig, wenngleich man nicht alle dieser Informationen ungeprüft übernehmen sollte. Wir fassen hier weitere Punkte zusammen, die von Bedeutung sind. Inhalt: Was ist eigentlich das Ziel der DSGVO? Vorbereitung auf die DSGVO: Was Sie für Ihre Website beachten müssen Wie macht man

Weiterlesen

Cookies: Gute oder böse „Kekse“?

Cookies: Gute oder böse „Kekse“?

Im Prinzip kennt jeder Cookies. Zumindest oberflächlich. Doch hinter diesem fast schon süß anmutenden Begriff verbirgt sich eine komplexe Thematik. Was genau Cookies sind, wo ihre Vorteile und Gefahren liegen, erfahren Sie in diesem Artikel. Inhalt: Was sind Cookies? Technisch notwendige Cookies Technisch nicht notwendige Cookies Was sind Cookies? „Schön, dass Sie da sind, Herr Müller!“ Wenn Sie auf einer

Weiterlesen

SEO Text? Das ist zu beachten

SEO Text? Das ist zu beachten

Die schönsten Texte sind sinnlos, wenn sie niemand findet. Um in den Google-Suchergebnissen gelistet zu werden, müssen Unternehmen jedoch einige Regeln beachten. Diese Regeln sind inzwischen weitaus komplexer geworden. Ein Text braucht mehr als nur Keywords Noch vor wenigen Jahren hat es ausgereicht, einen Text mit Keyword zu „füttern“. Dabei handelt es sich um mögliche Suchbegriffe, die ein User in

Weiterlesen

Der Anwalt in der digitalen Welt

Der Anwalt in der digitalen Welt

  Die Autorin Sabine Olschner beschreibt in ihren Beitrag Mit Hund und Braut im Netz wie Anwälte auch über das schwierige Thema Social Media Mandanten gewinnen, wenn diese sozialen Netze mit entsprechenden Inhalten gefüllt werden. Da darf dann auch gerne der Kanzleihund oder Privates der Netzwelt vorgestellt werden. Als auf Anwaltskanzleien spezialisiert, darf auch ich zu Wort kommen. Es ist tatsächlich so,

Weiterlesen

Windows 10 und die Shift-Taste

Microsoft hat sich mit dem kostenfreien Ausrollen des Betriebssystems Windows 10 eine riesige Beta-Tester-Gemeinde herangezüchtet. Moment, die gab es bei Microsoft schon immer (wie auch übrigens bei den anderen bekannten Betriebssystemen). Nur lässt man sich normalerweise Zeit, bis ein System stabil läuft, denn das alte IT-Gesetzt „Never change a running system“ gilt immer noch. Zumindest so lange, so lange eine

Weiterlesen

Facebook Impressumspflicht

AID24 Rechtsanwaltskanzlei zum Urteil LG Regensburg Az. 1 HK O 1884/12 Auf Facebook muss ein Impressum für das deutsche Rechtsgebiet die Anforderungen nach § 5 TMG erfüllen. Am 30.10.2011 hatte die AID24 Rechtsanwaltskanzlei zu Impressumspflicht auf Facebook bei (auch) gewerblich genutzten Facebookprofilen berichtet: https://aid24.de/rechtsblog/impressumspflicht-fur-auch-gewerblich-genutztes-facebookprofil Das LG Regensburg (Az. 1 HK O 1884/12) verurteilte den Betreiber einer gewerblich genutzten Facebookpage aufgrund

Weiterlesen

SEO für Einsteiger – Veranstaltung der BIEG Hessen / IHK Frankfurt

Vergangene Woche habe ich die Zeit gefunden und mir eine Veranstaltung der IHK Frankfurt gemeinsam mit der BIEG Hessen zu Gemüte geführt. Das Thema „Suchmaschinenoptimierung: Trends, Strategien, Werkzeuge“ fand ich natürlich hochinteressant, auch wenn ich für mich persönlich nicht besonders viele neuen Erkenntnisse erwartet hatte. Aber das war auch nicht meine Intention. Viel mehr wollte ich wissen, wo der Schuh in

Weiterlesen

Linkaufbau: Natürlich wirkende Backlinks

Täglich werden wir mit Anfragen zum Linkaufbau konfrontiert. Ob wir das anbieten. Wie wir vorgehen. Was es zu beachten gibt. Daher ist es jetzt vielleicht an der Zeit, ein paar Worte darüber zu verlieren. Was ist ein „natürlicher“ Linkaufbau? Da ist erst mal die Frage zu beantworten was überhaupt natürliche Links sind – also hier Backlinks, die von anderen Seiten

Weiterlesen

SEO Know-how vom Profi erlernen

Viele Unternehmen nehmen die Dienste einer professionellen SEO Agentur in Anspruch, um für ihre Webseite ein besseres Ranking innerhalb der organischen Suchergebnislisten von Google & Co. zu erreichen. So natürlich auch uns. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei der Webseite um einen Blog, einen Online Shop etc. handelt – das Problem ist immer das gleiche: man möchte

Weiterlesen

Landingpages: Bedeutend im Online-Marketing

Kein Geheimnis, am besten erreicht man seine Kunden, wenn man schlicht und ergreifend zum Punkt kommt. Produkt oder Dienstleistung im Fokus. Direkte Zielgruppenansprache. Schnelle Leadgenerierung. Optimale Conversion-Rate. Punkt. Im Web kann man das am besten mit sogenannten Landingpages verwirklichen. Also Seiten, auf die Ihre Besucher im besten Falle „landen“, wenn diese gezielt über Kampagnen oder zufällig über die Google-Trefferliste kommen.

Weiterlesen